Björn Kuhlen, 2. Violine

© Paul Galke

Björn Kuhlen wurde in Krefeld-Uerdingen geboren und studierte Violine an der Musikhochschule Köln/Aachen bei Charles-André Linale (Primarius des Orpheus-Quartetts). 1996 wurde er festes Mitglied der Dortmunder Philharmoniker.

Davor spielte er bei der klassischen Philharmonie Bonn, die in allen großen Konzertsälen Deutschlands auftritt. Er ist sowohl im kammermusikalischen Bereich tätig, wie auch als Lehrkraft. Ebenso ist Björn Kuhlen als Stimmführer der 2. Violinen Gründungsmitglied des Amadeus Kammerorchesters.