Branca Weller, 1. Violine

© Anke Sundermeier

Branca Weller, geboren in Bonn, absolvierte ihr Violinstudium in Düsseldorf. Erste Orchestererfahrung sammelte sie als ständige Aushilfe bei den Düsseldorfer Sinfonikern sowie als stellvertretende Konzertmeisterin des Pfalztheaters Kaiserslautern, ehe sie fünf Jahre Mitglied der 1. Geigen bei den Essener Philharmonikern wurde. Seit 2001 ist sie, ebenfalls als 1. Geigerin, bei den Dortmunder Philharmonikern engagiert. Darüber hinaus widmet sie sich der Kammermusik als Mitglied des Oryctes-Streichquartetts und des Johannes-Streichquintetts.