Juan Ureña Hevia, Bratsche

© Paul Galke

Juan Ureña Hevia studierte Viola auf Bachelor in Oviedo bei Luis Magín Muñiz Bascón. Anschließend machte er seinen Master in Stuttgart bei Ingrid Philippi-Seyffer. Er war Akademist bei der Badischen Staatskapelle sowie beim Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR. Nach einem ersten Engagement beim Gewandhausorchester zu Leipzig ist er seit 2015 Mitglied der Dortmunder Philharmoniker.